Logo KK-Langenthal

Do 7. Februar 2019 | 20 Uhr

Hanna Weinmeister, Jürg Dähler, Thomas Grossenbacher, Hiroko Sakagami

Hanna Weinmeister (ersetzt Roberto González-Monjas) Violine

Jürg Dähler
Viola

Thomas Grossenbacher
Violoncello

Hiroko Sakagami
Klavier


Programm

Johannes Brahms (1833–1897)
Klavierquartett Nr. 3 c-moll op. 60 (1855–75)
Allegro non troppo – Scherzo. Allegro – Andante – Allegro comodo

Antonín Dvořák (1841–1904)
Klavierquartett Nr. 2 op.87 (1889)
Allegro con fuoco – Lento – Allegro moderato, grazioso.Un pochettino più mosso –
Finale. Allegro ma non troppo

Abendprogramm

Mitreissend musizierte Klavierquartette

Bericht zum 4. Konzert der Saison 2018/19.

Di, 12. Februar 2019 , Unter-Emmentaler

Klavierquartett mit Brahms und Dvorak

Vorschau auf das 4. Konzert der Saison 2018/19.

Do, 7. Februar 2019 , Anzeiger Langenthal und Umgebung

Klavierquartett mit Brahms und Dvořák

Vorschau auf das 4. Konzert der Saison 2018/19.

Sa, 2. Februar 2019 , Unter-Emmentaler

Klavierquartett mit Brahms und Dvořák

Vorschau auf das 4. Konzert der Saison 2018/19.

Do, 24. Januar 2019 , Oberaargauer Zeitung